Diagnostik
Diagnostik
Kariesrisikobestimmung
Neben der Inspektion (Betrachtung) des Gebisses (Zustand der Zähne, alte Füllungen, Oberflächenstruktur und Engstand der Zähne) ist uns auch das Ernährungsverhalten, die Putzgewohnheiten und die häusliche Fluoridanwendung Ihres Kindes wichtig. Damit können wir das Kariesrisiko Ihres Kindes einschätzen und dadurch eine weitere individuelle Betreuung gezielt planen.

Laserdiagnostik
Je früher die Karies entdeckt und behandelt wird, desto geringer der Schaden. Durch moderne Laserfluoreszenzverfahren kann die Kariesdiagnostik ergänzt werden, so dass die Zahnerkrankungen im absoluten Frühstadium, noch bevor sie sichtbar und spürbar sind, entdeckt werden.